MyVideo News
15.11.2012 um 12:18

Skandal – Nackte Kristen Stewart hat erneute Affäre mit Rupert Sanders

Die Skandal-Affäre von Schauspielerin Kristen Stewart und Regisseur Rupert Sanders könnte schon bald neu entflammen! Erst trägt die junge Frau bei ihren letzten PR-Auftritten für den letzten Teil der Twillight-Saga Breaking Dawn (Biss zum Ende der Nacht) sehr durchsichtige, hautenge Outfits ganz ohne Unterwäsche und präsentierte der Welt jede Menge nackte Haut, jetzt erhielt sie auch noch das Angebot, Snow White And The Huntsman 2 zu drehen. Wird sie den Job annehmen und ihre Beziehung zu Robert Pattinson gefährden? Welche Alternativen hat die Skandal-Darstellerin Kristen Stewart? Erfahr es hier!

Die talentierte Schauspielerin Kristen Stewart ist für ihren Skandal um die Affäre mit Regisseur Rupert Sanders bekannt. Neuerdings macht sich die Darstellerin nicht nur gerne nackt, sondern bangt auch um ihre Hollywood-Karriere. Nachdem sie das Vampir-Drama, der Twilight-Saga (Biss zum Ende der Nacht) an der Seite von ihrem Freund Robert Pattison abgedreht hat, fehlen die Job-Angebote. Kristen hat sich bereits als Darstellerin für mehrere Blockbuster beworben, so auch für die Komödie „Focus“, in der sie zusammen mit Ben Affleck eine Trickbetrügerin spielen könnte. Eine feste Zusage gibt es jedoch nicht! Dafür bittet sie Rupert Sanders erneut das Schneewittchen in dem Fantasy-Film „Snow White And The Huntsman“ Teil 2 zu spielen. Doch wird Kristen die neu entflammte Liebe zu Rob erneut auf’s Spiel setzen? Bei den Dreharbeiten zum ersten Kinofilm fühlten sich der Regisseur und der Movie-Star stark zueinander hingezogen. Eine Skandal-Affäre zwischen den beiden Hollywood-Größen führte schließlich zum schmerzhaften Beziehungs-Aus. Doch findet die halb nackte Kristen nicht bald eine alternative Filmrolle, ist sie wohl dazu gezwungen, die Dreharbeiten für die Fortsetzung zu beginnen.

Genrewechsel

Wird Kristen Stewart das Risiko einer erneuten Affäre zu Rupert Sanders eingehen oder etwa das Genre ihrer Filme wechseln? Bisher hat die junge Twilight-Darstellerin in Filmen mitgespielt, in denen sie Fantasy oder Action-Charaktere verkörpert hat. Ob in ihrem letzten Blockbuster „Of The Road – Unterwegs“ oder in „Jumper“, „Panic Room“ oder „Adventureland“! Wenn die Schauspielerin nun keine Job-Angebote mehr bekommt, ist ihre Zeit als Hollywood-Star sicherlich nicht gleich Geschichte. Die hübsche Frau, die bei ihren Film-Premieren immer mehr nackte Haut, in sehr gewagten Outfits präsentierte, gibt in Interviews immer häufiger zweideutige Kommentare. Sie wolle einfach etwas in ihrem Mund haben und freut sich darüber das Bella (Hauptfigur aus der Vampir-Saga) auch mal nach oben dürfe. Möchte die Star-Schauspielerin (Breaking Dawn – Biss zum Ende der Nacht) uns einen Hinweis auf ihre neue Karriere geben? Wir hoffen nicht, dass Kristen Stewart sich nach dem Skandal bei der Premiere und ihrer Affäre zu Rupert Sanders weiter nackt macht!

Autor: christin
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Einen Kommentar zu “Skandal - Nackte Kristen Stewart hat erneute Affäre mit Rupert Sanders” abgeben

RSS-Feed zu Kommentaren RSS-Feed Trackback Trackback

Um zu kommentieren, musst Du eingeloggt sein.