MyVideo News
01.10.2010 um 12:24

Stuttgart 21: Polizeieinsatz gegen Demonstranten könnte Landtagswahl beeinflussen

Kategorien: Infotainment

Stuttgart 21 hat die protestierenden Gemüter noch mehr erhitzt: Denn die Polizei knüppelte Kinder und ältere Menschen aus dem Schlossgarten. Der Innenminister sieht die Schuld bei den Demonstranten.

In nicht allzu weiter Ferne sind Wahlen in Baden-Württemberg: Wenn die Wogen des Protests gegen das Bauprojekt Stuttgart 21 sich nicht glätten, könnte die Quittung recht bald an der Wahlurne folgen. Einen Höhepunkt erreichte der Protest gestern Abend, als die Polizei mit massivem Einsatz etwa 400 Demonstranten aus dem Schlossgarten drängte. Dabei ließ diese auch den Knüppel sprechen, ganz so, wie es sich aus Sicht des Innenministers von Baden-Württemberg für widerborstige und uneinsichtige Bürger gehört. Wie es nun aber zu dieser Eskalation kam, bei der erstmals die Gewalt eine nennenswerte Rolle spielte, ist zurzeit nicht eindeutig zu klären. Denn die jeweiligen Parteien schieben die Schuld hin und her.

Stuttgart 21 als Menetekel?

Der Widerstand gegen das Bauprojekt Stuttgart 21 ist innerhalb der letzten Monate gestiegen: Das Gefühl der Ohnmacht weitete sich aus, Bürgerinnen und Bürger aller Schichten einte der Eindruck, dass von ihnen gewählte Volksvertreter tun, was sie wollen. Dazu kommen natürlich noch eine Menge fragwürdiger Fakten, wie zum Beispiel die stetig steigende Höhe der Kosten, die Veränderung des Stadtbildes und nicht zuletzt die Frage, welchen Nutzen Stadt und Land von Stuttgart 21 letztlich haben. Doch die Breite des Protests wird getragen von Emotionen – und diese wurden durch den Polizeieinsatz bestätigt, selbst wenn dieser sich grundsätzlich innerhalb der Grenzen der Rechtsstaatlichkeit bewegt.

Im März sind Landtagswahlen in Baden-Württemberg. Und es ist äußerst unwahrscheinlich, dass Stuttgart 21 bis dahin kein Thema mehr sein wird.

Ein Video vom Polizeieinsatz im Schlossgarten Stuttgart gibt es HIER.

Autor: Christian
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Einen Kommentar zu “Stuttgart 21: Polizeieinsatz gegen Demonstranten könnte Landtagswahl beeinflussen” abgeben

RSS-Feed zu Kommentaren RSS-Feed Trackback Trackback

Um zu kommentieren, musst Du eingeloggt sein.