MyVideo News

Artikel mit Stichwort ‘Amy Winehouse’

Lily Allen widmet ihr Album Amy Winehouse

Von am 14.04.2014 um 18:29

Nicht wenige dachten schon, dass Lily Allens Album “Sheezus” aufgrund der Namensähnlichkeit zu “Yeezus” von Kanye West inspiriert wurde. Nun verrät aber die britische Sängerin, dass ihr Longplayer der verstorbenen Amy Winehouse gewidmet ist.

Kein Schaffen ohne Inspiration. Keine Ausnahme bildet da Lily Allen. Die 28-Jährige ließ sich in den vergangenen Jahren vor allem durch Amy Winehouse zum eigenen Musizieren motivieren. Mit “Sheezus” möchte die britische Pop-Göre der verstorbenen Sängerin ihren Respekt zollen. (mehr …)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...Loading...

Amy Winehouse bekommt lebensgroße Bronzestatue

Von am 11.05.2013 um 09:55

Soul-Ikone Amy Winehouse wird zwei Jahre nach ihrem Tod mit einer Statue geehrt. Das lebensgroße Kunstwerk soll im Londoner Stadtteil Camden stehen, zu dem sie stets eine tiefe Verbindung empfand. Doch nicht alle sind mit der Idee zufrieden.

Nach zahlreichen Einwänden gibt es für die Statue von Amy Winehouse nun grünes Licht. Wie das Camden New Journal jetzt berichtet, habe das Projekt die volle Zustimmung der Planungsabteilung der Kommune. Die lebensgroße ‘Amy’ wird auf dem Balkon des Roundhouse in Camden (mehr …)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...Loading...

Amy Winehouse trank sich zu Tode

Von am 08.01.2013 um 18:12

Eineinhalb Jahre nach ihrem Ableben steht endgültig fest: Amy Winehouse starb an einer Alkoholvergiftung. Das ergab eine zweite rechtsmedizinische Untersuchung, die wegen eines Formfehlers bei der ersten Obduktion notwendig geworden war.

4,16 Promille hatte Amy Winehouse zum Zeitpunkt ihres Todes im Blut. Zu diesem Schluss kam eine zweite Untersuchung der Todesursache, deren Ergebnisse jetzt veröffentlicht wurden. Ein derart hoher Pegel ist üblicherweise tödlich, bestätigte Gerichtsmedizinerin Shirley Radcliffe. Allerdings habe die Sängerin den Alkohol durchaus freiwillig (mehr …)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...Loading...

Tod von Amy Winehouse wird neu aufgerollt

Von am 18.12.2012 um 15:40

Seit dem Tod von Amy Winehouses im vergangenen Sommer und der anschließenden Obduktion hieß es lange Zeit, dass die Sängerin an einer Alkoholvergiftung gestorben sei. Doch das wird jetzt angezweifelt.

Wie jetzt bekannt wurde, verfügte die Gerichtsmedizinerin, die Amy Winehouse untersucht hatte, nicht über die vorgeschriebene Berufserfahrung. Wegen dieses Formfehlers bei der Stellenbesetzung haben die britischen Behörden nun eine erneute Untersuchung der Todesursache angeordnet. Am 8. Januar soll es in der Gerichtsmedizin des Stadtteils St. Pancras eine Anhörung zum Tod (mehr …)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, durchschnittlich: 5.00 von 5)
Loading...Loading...

Haus von Amy Winehouse verkauft

Von am 06.12.2012 um 14:31

Das Haus von Sängerin Amy Winehouse, die im vergangenen Sommer an den Folgen eines Alkoholexzesses starb, ist nun für zwei Millionen Pfund versteigert worden. Vier Bieter hatten sich um das im Londoner Stadtteil Camden gelegene Haus gestritten.

Knapp 16 Monate nach dem Tod von Amy Winehouse ist ihr Haus jetzt verkauft worden. Wie die britische Zeitung The Independent berichtet, hatten vier Bieter Interesse an dem Domizil. Den Zuschlag hätte schließlich ein Ehepaar mittleren Alters erhalten, das sich zu seinem Kauf allerdings nicht äußern wollte. Amy Winehouse’ letzte Wohnstätte wurde mit (mehr …)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5.00 von 5)
Loading...Loading...

Wird Lady Gaga tatsächlich Amy Winehouse spielen?

Von am 03.12.2012 um 16:13

Popstar Lady Gaga ist im Gespräch für die Rolle der Amy Winehouse, sollte ein Biopic über die verstorbene Sängerin umgesetzt werden. Nicht nur Amys Vater Mitch ist von der Idee begeistert, auch Lady Gaga würde gerne die Soul-Ikone mimen.

Schon kurz nach dem Tod von Amy Winehouse kamen Gerüchte auf, wonach das Leben der Soulsängerin verfilmt werden soll. Ein mögliches Filmprojekt wurde von der verbliebenen Familie zunächst strikt abgelehnt, ehe Amys Vater Mitch sich dann umentschied. Er ließ verlauten, dass er einer Verfilmung zustimmen würde, sofern das Biopic nur die Wahrheit erzähle. Als Popsängerin Lady Gaga für den Part der Amy Winehouse vorgeschlagen wurde, zeigte sich (mehr …)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 5.00 von 5)
Loading...Loading...

Pete Doherty hatte Affäre mit Amy Winehouse

Von am 27.11.2012 um 16:34

Pete Doherty und Amy Winehouse soll mehr als nur Musik verbunden haben – das behauptet der noch immer gegen seine Drogensucht kämpfende Musiker jetzt zumindest selbst. Demnach hatten die beiden britischen Künstler eine heimliche Romanze.

Der britischen Tageszeitung Daily Mail verriet der Babyshambles-Frontmann: “Es ist schwer für mich, das zu gestehen, aber ja, es ist wahr. Amy und ich waren ein Liebespaar. Ich habe sie geliebt und nun ja, ich liebe sie heute noch immer.” Ob es an den Drogen lag oder einfach nur daran, dass sie um ein Paar zu sein, zu exzentrisch waren, kann nicht mit Sicherheit (mehr …)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5.00 von 5)
Loading...Loading...

Amy Winehouse mit Statue in Camden geehrt

Von am 21.11.2012 um 15:08

Für die britische Sängerin Amy Winehouse soll unweit ihres letzten Wohnorts in Camden eine Statue errichtet werden. Das musikalische Ausnahmetalent soll damit posthum geehrt werden.

Aufstellen will das Denkmal die Musikbar The Roundhouse, die in der unmittelbaren Nähe von Amy Winehouse‘ Haus liegt. Die Location plant einen Tribut-Gig mit verschiedenen Musikstars, bei dem die Statue dann enthüllt werden soll. “Wir finden, es ist wichtig, dass Amys Beitrag zur Musik in Camden anerkannt wird, aber die Idee ist derzeit noch in den Anfangsstadien einer Entwicklung”, betonte (mehr …)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5.00 von 5)
Loading...Loading...

Amy Winehouse bekommt ein Theaterstück

Von am 26.10.2012 um 16:35

Im nächsten Jahr bringt das Königlich Dänische Theater in Kopenhagen ein Theaterstück über das Leben von Amy Winehouse auf die Bühne. Musikalisch verarbeitet das Schauspiel die beiden Alben “Frank” und “Back to Black”.

Laut eines Berichts des BBCs sind bei dem Theaterstück über Amy Winehouse allerdings keine Hinterbliebenen der Sängerin involviert. Das Schauspiel konzentriert sich thematisch auf “den enormen Druck, den die sensationslüsterne Öffentlichkeit auf den jungen Superstar ausübte, als ihre Probleme begannen”, so die Verantwortlichen des Königlich Dänischen Theaters in Kopenhagen. Für die Vorbereitungen auf das Stück haben sich (mehr …)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, durchschnittlich: 5.00 von 5)
Loading...Loading...

Paloma Faith ist unzufrieden mit ihrem Debütalbum

Von am 18.04.2012 um 15:29

In einem Interview mit der BBC erklärte Paloma Faith, dass sie damals nicht genug Mut hatte, um sich gegen ihr Plattenlabel durchzusetzen.„Da war ein gewisser Grad an Manipulation im Spiel, weil ich irgendwie das Gefühl hatte, in der Schuld des Plattenlabels zu stehen, weil es mich unter Vertrag genommen hatte.“ Bei ihrem Nachfolgealbum „Fall to Grace“ habe sie es derweil vermieden, dieselben Fehler zu machen. Ihren ersten Kontakt zum Musikgeschäft bekam Paloma Faith bei einem Gelegenheitsjob in einem Dessousladen. Sie kam mit einer Kundin ins Gespräch, die ihr Kontakte vermittelte. Ein Angebot als Sängerin für Amy Winehouse lehnte Faith aber ab, um eine eigene Solokarriere zu starten. Paloma Faiths zweites Album „Fall to Grace“ erscheint am 14. Mai.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...Loading...