MyVideo News

Artikel mit Stichwort ‘Butterfly’

Crazy Town Sänger Shifty im Koma

Von bastian am 05.04.2012 um 11:09
Crazy Town Sänger Shifty Shellshock im KomaShifty Shellshock im Koma

Schock für Crazy Town Fans. Seit vergangener Woche liegt Shifty Shellshock, der 38-Jährige Sänger der Band “Crazy Town” auf einer Intensivstation in Los Angeles im Koma. Shifty und Crazy Town feierten 2001 mit dem Megaerfolg der Single “Butterfly” den internationalen Durchbruch.

Berichten zufolge soll der Musiker in den letzten Jahren vermehrt durch Drogenexzesse aufgefallen sein. Vor und nach den Erfolgen um 2001, war Shifty Shellshock schon öfter mit Drogen im Clinch gewesen. Vielleicht auch weil die Band nach der zweiten Single “Revolving Door” nie an die früheren Erfolge anknüpfen konnte. Vor allem Shifty Shellshock nutzte seine Drogenprobleme für diverse Auftritte in US-amerikanischen Reality Shows, in denen er mit anderen prominenten Patienten gegen sein Drogenproblem vorgehen wollte.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Laden ... Laden ...

Crazy Town-Sänger liegt im Koma

Von Franziska R. am 03.04.2012 um 14:49

Shifty Shellshock, der Sänger der Band Crazy Town, liegt seit letzter Woche in einem Krankenhaus in Los Angeles im Koma. Genauere Umstände sind bisher noch nicht bekannt geworden. Möglich ist aber, dass seine Drogensucht eine Rolle spielt.

Mit Butterfly landeten Crazy Town 2001 einen internationalen Riesenhit. Die Schmetterlinge flogen direkt an die Chartsspitze. Danach machte die Band um bzw. gerade wegen Sänger Shifty Shellshock überwiegend Negativ-Schlagzeilen. Seth Binzer, so sein bürgerlicher Name, kämpft seit Jahren gegen die Drogensucht und versuchte unter anderem öffentlich in der Show „Celebrity Rehab“ von den Drogen los zu kommen. Gebracht hat (weiterlesen…)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Laden ... Laden ...

a-ha – Neues Video Butterfly, Butterfly – The Last Hurrah – Tickets für Konzert in Oslo zu gewinnen

Von Christian am 19.08.2010 um 16:34

a-ha ist die erfolgreichste norwegische Pop- Rockband und haben weltweit bisher mehr als 80 Millionen Platten verkauft. Seit dem Jahre 1982 feiert a-ha einen Erfolg nach dem anderen. Gegründet wurde a-ha von Pål Waaktaar-Savoy und Magne Furuholmen.

Was die aktuelle Bandgeschichte angeht, so erschien am 22. Mai 2009 die Single “Foot of the Mountain“ und das gleichnamige Album folgte am 12. Juni 2009. Mitverantwortlich für den Erfolg des Albums war eine groß angelegte Werbeaktion auf verschiedenen Fernsehsendern.

Am 15. Oktober desselben Jahres gaben a-ha das Ende der Band bekannt und terminierten (weiterlesen…)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Laden ... Laden ...