MyVideo News
15.09.2011 um 17:47

Video: Amy Winehouse und Tony Bennett – Body and Soul – ihre letzten Studioaufnahmen

Kategorien: Musik

Gestern, am 14. September 2011 wäre Amy Winehouse 28 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Tages wurde der letzte Song, den Amy vor ihrem Tod aufnahm, veröffentlicht – das Duett „Body & Soul“ zusammen mit Jazz-Legende Tony Bennett.

Der Tod von Amy Winehouse kam am 23. Juli für viele überraschend. Für Fans ein Schock und das Musikbusiness verlor damit eine Ausnahmekünstlerin und grandiose Sängerin. Ihr Album „Back To Black“ schoss wenige Tage nach ihrem Tod auf Platz 1 der britischen Charts und wurde mit über 3,2 Millionen verkauften Tonträgern zum meistverkauften britischen Album des Jahrhunderts.

Seit gestern – ganz passend am Geburtstag der Sängerin – ist der Song erhältlich, den Amy knapp zwei Monate vor ihrem Tod in den berühmten Londoner Abbey Road Studios aufnahm. Es handelt sich hierbei um ein Duett mit Altmeister Tony Bennett. „Body & Soul“ wird auf dem kommenden Album – einem Nachfolger des bisher erfolgreichsten Albums „Duets“ von Tony Bennett – zuhören sein. Neben Amy Winehouse werden darauf außerdem noch Musikgrößen wie Lady Gaga, Norah Jones, John Mayer oder Sheryl Crow gastieren.

Der Erlös aus den Verkäufen wird an die Amy Winehouse Foundation gehen. Amy Winehouse’ Angehörige gründeten diese Organisation um in Amys Sinne jungen Hilfsbedürftigen und Suchtkranken eine Unterstützung zu bieten.

Ein paar Einblicke in die Aufnahme-Sessions zum Song „Body & Soul“ gibt es jetzt in einem andächtigen Video.

Autor: janina
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 3,00 von 5)
Loading ... Loading ...

Einen Kommentar zu “Video: Amy Winehouse und Tony Bennett – Body and Soul – ihre letzten Studioaufnahmen” abgeben

RSS-Feed zu Kommentaren RSS-Feed Trackback Trackback

Um zu kommentieren, musst Du eingeloggt sein.