MyVideo News
07.12.2011 um 12:47

X Factor 2011: Wachtmeister David Pfeffer rockt das Finale

Kategorien: Musik, Serien, Talente, TV & Film

X Factor 2011 ist vorbei, die Anrufer haben sich für David Pfeffer entschieden. Der charmante Polizist konnte sich im X Factor 2011 Finale gegen Nica & Joe und Raffaela Wais durchsetzen. Damit tritt er das Erbe von Edita Abdieski an. Doch während sie auf Power setzte, ist David Pfeffer eher der ruhige Typ und besticht durch Gefühl.

X Factor 2011 hat einen Sieger: David Pfeffer. Der Polizist ist nicht nur nahe am Wasser gebaut, sondern seit Dienstagabend auch aktueller X Factor Sieger. Dabei bleib es spannend bis zum letzten Moment. In der ersten Runde sangen die X Factor Kandidaten ihren potentiellen Sieger Song. Im Anschluss daran, durften die X Factor Finalisten jeweils mit einem Star einen Song performen. David Pfeffer sang zusammen mit Mel C, Nica & Joe traten mit Michael Bublé auf und Raffaela Wais durfte mit Kelly Rowland singen. Nach den Duetten gab es die erste Entscheidung. Überraschenderweise mussten Nica & Joe sich, Raffaela Wais und David Pfeffer geschlagen geben. Im Anschluss begann das X Factor Heads up: David Pfeffer gegen Raffaela Wais.

X Factor 2011 ist geprägt durch David Pfeffer und den Pfeffer Style

Das X Factor 2011 Heads up begann mit dem Vortrag von Raffaela Wais. Die Kandidaten durften nochmal den Song vortragen, der ihr persönliches Highlight von X Factor 2011 war. Für die schöne Raffaela Wais war das „Empire State of Mind“ von Alica Keys. Und Raffaela Wais sang den Song mit so viel Gefühl, dass die Jury nur lobende Worte finden konnte. David Pfeffer brachte im Anschluss sein X Factor Highlight: „The Reason“ von Hoobarstank. Und auch David Pfeffer wusste die Jury und das Publikum zu fesseln und in seinen Bann zu ziehen. Scheinbar sogar noch stärker als Raffaela Wais. Am Ende bekam David Pfeffer rund 60 Prozent der Anrufe und macht seinen Mentor Till Brönner damit zum zweiten Mal zum Sieger von X Factor. Das Album von David Pfeffer erscheint am 09.12.2011. Dann wird sich zeigen, ob David Pfeffer auch nach X Factor 2011 noch überzeugen kann.

 

Würdet ihr zu einem David Pfeffer Konzert gehen?

Zum Ergebnis

Loading ... Loading ...

Autor: Johannes
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8 Stimmen, durchschnittlich: 4,75 von 5)
Loading...Loading...

Einen Kommentar zu “X Factor 2011: Wachtmeister David Pfeffer rockt das Finale” abgeben

RSS-Feed zu Kommentaren RSS-Feed Trackback Trackback

Um zu kommentieren, musst Du eingeloggt sein.